Neugierig wie die Kleinen

Das Museum für jedes Alter

Mit der Reihe „Kunst sehen und verstehen“ bietet der Freundeskreis des Museums einmal im Monat sonntägliche Führungen zu verschiedenen Themen an.

27.9.2020: „Fayencen – Einführung in eine kurze Epoche der Keramik im 18. und 19. Jahrhundert.“

25.10.2020: „Jüdische Grabsteine.“

29.11.2020: „Tierdarstellungen im Museum für Kinder und Erwachsene.“

27.12.2020: „Gold! Wie bezahlte man im Mittelalter?“

31.01.2021: „Elise Mahler und Maria Ressel, Pionierinnen der Rothenburger Künstlerszene von 1896-1918.“

28.02.2021: „Hirsebrei und Dünnbier – Essen und Trinken im Mittelalter.“

Für Kinder von 6 bis 14 Jahren:                              28.03.2021: „Die Rothenburger Passion.“

 

Die Führungen dauern etwa eine Stunde und beginnen jeweils um 11 Uhr. Bitte melden Sie sich an unter museum@rothenburg.de. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15 Personen.

Neben der Eintrittsgebühr fallen keine weiteren Kosten für die Führung an.

Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln (Maske und Abstand).

 

 

 

 

 

Besuchsplan RothenburgMuseum